210616 An die Nordsee – Resümee

2021

Auch unsere 3. Tour hat uns viel Spaß gemacht. Mit jeder Tour haben wir eine Lernkurve, was wir besser oder anders machen könnten. Diesmal haben wir 1nite-tent für uns entdeckt und dabei interessante Bekannschaften gemacht. Vermutlich sind bei uns die Etappen immer noch zu sehr auf „Sport“ und zu wenig auf „Reisen“ ausgerichtet, aber auch […]

Weiterlesen >

210613 An die Nordsee – Etappe 12

2021

Glückstadt – Nürtingen Sen größten Teil erledigt heute die Deutsche Bahn für uns. Von unserer Unterkunft zum Bahnhof Glückstadt sind es 2 km.  Von da ging es mit der Bimmelbahn nach Hamburg und von dort mit dem IC nach Stuttgart. Von Stuttgart sind wir noch mit der S-Bahn nach Wendlingen und von dort sind wir […]

Weiterlesen >

210612 An die Nordsee – Etappe 11

2021

Dangast – Glückstadt Pünktlich um 8 Uhr haben wir den Frühstücksraum gestürmt und uns am Buffet gestärkt. Dadurch, dass wir den Jadebusen ja jetzt außenherum abfahren müssen, ist die heutige Etappe auf stattliche 133 km angewachsen. Heute waren also wenig Foto- und Filmpausen  angesagt. Aber für zwei Bilder vom Garten unserer Pension hat es natürlich […]

Weiterlesen >

210611 An die Nordsee – Etappe 10

2021

Norden – Dangast Heute morgen sind wir als erstes vor zur Nordsee gelaufen. Unser Schlafplatz war  ja hinterm Deich und ans Wasser hat es gestern Abend nicht mehr gereicht. Dann ging es ans Zelt abbauen und einen Kaffee haben wir von unseren Gastgebern auch noch bekommen. Leider habe ich gestern Abend bei Aldi vergessen auch […]

Weiterlesen >

210610 An die Nordsee – Etappe 9

2021

Lathen – Norden Nach einem liebevollen Frühstück bei Gerrit und Monika haben wir uns weiter auf den Weg in den Norden, nach Norden gemacht. Das „Wellcome Inn“ können wir nur wärmstens empfehlen! Und Monika ist eine begeisterte Handarbeitskünstlerin … Die Ems war lange Zeit unser treuer Begleiter und ziemlich am Anfang als noch nicht so […]

Weiterlesen >

210609 An die Nordsee – Etappe 8

2021

Greven – Lahten Heute morgen sind wir zur Abwechslung mal wieder eine kleine Runde gelaufen. Kai ist das erste Mal seit Monaten beschwerdefrei eine Stunde gelaufen und war happy. Brötchen hatten wir über den Brötchendienst vom Camping bestellt (und zwar auch gleich für die Mittagpause), Kaffee gabs an der Rezeption … So langsam wird es […]

Weiterlesen >

210608 An die Nordsee – Etappe 7

2021

Fröndenberg – Greven Heute morgen ging unser Verwöhnprogramm weiter 🙂 Nach einem leckeren Frühstück und viel gequassel ging es weiter Richtung Norden. Nochmals vielen Dank für eure Gastfreundschaft. Wir würden uns freuen, wenn wir uns revanchieren dürften. Nach dem gestrigen Tag werden wir die restlichen Etappen verkürzen und etwas umplanen.  Heute wollten wir dann eigentlich […]

Weiterlesen >

210607 An die Nordsee – Etappe 6

2021

Düsseldorf – Fröndenberg Puh, war das ein Tag! Morgens auf dem Camping haben wir die Strecke nach Fröndenberg nochmals umgeplant, etwas kürzer und mit weniger Höhenmetern – dachten wir … Zunächst ging es zurück nach Düsseldorf (also wieder in die Stadt rein), dort gab es beim Bäcker erstmal ein Frühstück. Von dort ging es nach […]

Weiterlesen >

210606 An die Nordsee – Etappe 5

2021

Remagen – Düsseldorf Heute morgen gab es als erstes ein leckeres Frühstückksbuffet. Momentan gelten ja nicht nur in jeden Bundesland eigene Regeln (das kennen wir ja schon vom letzten Jahr), sondern auch jeder Landkreis kocht sein eigenes Süppchen. Das macht es für uns momentan nicht einfacher. In manchen Unterkünften wird gar kein Frühstück angeboten und […]

Weiterlesen >

210605 An die Nordsee – Etappe 4

2021

Bacharach – Remagen Auch wenn wir die einzigen Hausgäste ware, ein Frühstück haben wir trotzdem bekommen. Doch zuvor waren erst einmal eine Mini-Runde laufen und haben von oben den tollen Blick auf den Rhein und Burg Stahleck genossen. Zuerst haben wir überlegt mit dem Schiff statt mit dem Rad nach Koblenz zu fahren, aber der […]

Weiterlesen >